Nikolausfahrten des Kuckucksbähnels 2020

Fahrtage der Nikolausfahrten

03. / 04. / 05. / 06. / 10. / 11. / 12. / 13. Dezember
Achtung: Die Buchung der Fahrten ist ab dem 01.08.2020 auf dieser Seite möglich. Vorab können wir keine Reservierungsanfragen annehmen.

Fahrtverlauf

Abfahrt des Dampf-Zuges ist gegen 14:30 Uhr. (genaue Fahrzeiten werden noch bekannt gegeben)

Die Fahrt führt Sie zunächst von Neustadt über Lambrecht bis zur Endstation in Elmstein. Während diesem Teil der Reise werden die Kinder im weihnachtlich dekorierten Zug vom Nikolaus beschert.
In gemütlicher Atmosphäre und Abenddämmerung können Sie sich mit Glühwein und einem Imbiss bei einem gut einstündigen Aufenthalt auf dem Weihnachtsdorf am historischen Bahnhof in Elmstein stärken. 

Gegen 17:30 geht es zurück nach Neustadt. Ankunft ist gegen 18.40 Uhr.

Lassen Sie sich diese schöne Fahrt nicht entgehen !
 
Aus organisatorischen Gründen ist eine Reservierung erforderlich. Schließlich müssen wir ja wissen für wie viele Kinder Päckchen zu packen sind und Sitzplätze sollen Sie ja auch bekommen.

Fahrpreise: (Fahrpreise sind noch in Abstimmung und werden hier noch bekannt gegeben)

Ab dem 01.08.2020 steht Ihnen hier ein Anmeldeformular zur Buchung zur Verfügung.
(Buchungsanfragen per E-Mail können wir leider nicht berücksichtigen!)

    

Infos:

Mitarbeiter gesucht:
Wir sind ständig auf der Suche nach Mitarbeitern. Interesse?
Dann folgen Sie bitte dem Link.

Newsletter
Als neuen Service bieten wir ihnen einen Newsletter an. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich zu diesem Service bei uns registrieren.
Interesse?
Dann folgen Sie bitte dem Link.
Mieten Sie das Kuckucksbähnel
Unser Museumszug kann auch für Ihre individuelle Fahrt gemietet werden.
Interesse?
Dann folgen Sie bitte dem Link.
Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte
Die DGEG möchte Interesse für die Geschichte der Eisenbahnen wecken und Studien und wissenschaftliche Arbeiten auf diesem Gebiet fördern.
Interesse?
Dann folgen Sie bitte dem Link.
Stadt Neustadt an der Weinstraße
Suchen Sie weitere Informationen zu Neustadt an der Weinstraße bzw. weiteren touristischen Zielen?
Dann folgen Sie bitte dem Link.